Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Kg

in dem Shop suchen
Lasagna Larga Doppia Riccia n° 1
Tempo di cottura: 24 min.

Lasagna Larga Doppia Riccia n° 1

Cod.0SX2001
2,22 €

(5% inkl. MwSt. / Versandkosten nicht inbegriffen)

Die Lasagna Larga Doppia Riccia ist eine spezielle, besonders breite Lasagne-Sorte mit gekräuseltem Rand an beiden Seiten.

Ihr Ursprung liegt allgemein in Süditalien und insbesondere in der Region Kampanien.

Diese Nudelsorte zeichnet sich wie alle Nudelsorten mit gekräuselten Rändern nach dem Kochen durch eine unterschiedliche Konsistenz im glatten sowie im gekräuselten Teil aus. Der gekräuselte Teil dient auch dazu, mehr Sauce aufzunehmen.

Die Lasagne ist eine der bereits am längsten bekannten Nudelsorten. Wahrscheinlich der lateinischen "Lagana" entsprechend (die wiederum vom griechischen "laganon", einem großen, flachen Teigblatt, das in Streifen geschnitten wurde, abstammt), ist diese Nudelsorte seit dem Jahr 1000 als "Lasagna" bekannt. Die ersten Spuren der weiten Verbreitung als "Lasagna" sind den Schriften der berühmtesten italienischen Poeten des XII. Jahrhunderts zu entnehmen. "Granel di pepe vince / per virtù la lasagna" schreibt Jacopone da Todi. Cecco Angiolieri ermahnt seine Leser hingegen: "chi de l'altrui farina fa lasagne / il su' castello non ha ne muro ne fosso".

Diese Nudelsorte passt zu Ragout alla Napoletana mit Ricotta sowie zu Saucen mit Fleisch und Wildbret. Die empfohlene Zubereitungsart für Lasagna ist jene in Ofengerichten mit Saucen und Béchamel, die in Italien so gerne gegessen werden, dass sie den Namen der Nudelsorte selbst tragen.

In Packungen zu 500 g erhältlich.

Mehr sehen Weniger sehen
Weitere Informationen
Traditionelle Werte (medi per 100g)
  • Energie 1490 kJ/351Kcal
  • Fet 1,5 g
  • davon: Gesättigte Fettsäuren 0,3 g
  • Kohlenhydrate 69 g
  • davon: Zucker 3,4 g
  • Ballaststoffe 2,9 g
  • Eiweiß 14 g
  • Salz 0 g

Gebrauchsanweisung
Zutaten
  • Teigwaren aus Hartweizengriess - kann Spuren von Eiern und Soja enthalten.

Bezeichnung

Teigwaren aus Hartweizengrieß.

Erhaltung

Vor Wärmequellen und Sonneneinstrahlung geschützt lagern, feuchte Umgebung vermeiden.

Garzeiten
-

Kochen: in rohem zustand 24 Minuten backen. Vorkochen für 4 Minuten in heißem Wasser kochen und für 20 Minuten im Ofen fertigbacken.


To top